Stadtentwicklung im Zeitraffer - Spielen Sie mit!
  Neue Informationswege zwischen Bürgern und Stadtentwicklern:
Was ist besser geeignet? Ein Spiel oder eine Präsentation?



Das Zentrum für Technik und Gesellschaft der TU Berlin (ZTG) vergleicht ein PC-Spiel mit einem klassischen Vortrag und fragt:
Wie werden Bürger am besten an der Stadtentwicklung beteiligt- über einen Vortrag und eine Ausstellung oder ein Spiel?
  • Wann sind sie besser informiert und eher begeistert?
  • Wann haben sie mehr oder andere Ideen und Einsprüche?

P.O.P. und das ZTG suchen Teilnehmer für eine Werkstattreihe.
Das ZTG hat ein PC-Spiel entwickelt, das sieben der zehn Berliner TELLUS-Projekte simuliert. Teilnehmer werden selbst einige der Berliner TELLUS-Projekte in der Computersimulation ausprobieren. Andere TELLUS-Projekte werden klassisch per Ausstellung und Informationsmaterial präsentiert. Anschließend wird über jedes Projekt diskutiert, Einschätzungen über Erfolg und Mißerfolg und Verbesserungsvorschläge gesammelt.

Erste Interviews mit Teilnehmern finden seit November 2004 statt. Seit Frühjahr 2005 werden in Gruppendiskussionen Erkenntnisse ausgetauscht.



Weitere Informationen zum TELLUS-Spiel finden Sie unter Spielinfos.

./bilder/tellus/tellus-spiel/ztg_logo.gif



News
Spielinfos


Links
Homepage ZTG - Bereich Mobilität
nach oben  |   zurück  |   Diese Seite drucken